3-942 braun Hintergurte aus Leder für Westernsattel

EUR 64,98 -34% UVP EUR 98,98

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten


Gewicht 1,50 KG

Lieferzeit Demnächst, bitte fragen sie nach.

Derzeit nicht lieferbar


3-942 braun Hintergurte aus Leder für Westernsattel


Art.Nr. 3-942 Hintergurte aus Leder für Westernsattel


0.0 von 5 Sternen

  Mehr Details

0.00000 Bewertung(en)

Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Bewertungen Bewertung schreiben

Produktbeschreibung

3-942 braun Hintergurte aus Leder für Westernsattel

Hochwertiger Hintergurt oder Back Cinch genannt für den Westernsattel.

 

Diese Hintergurte ist für verschiedene Sättel an den hinteren Öffnungen, an den Langlöchern des Sattels. Dieser Hintergurt verhindert ein nach oben kippen, bzw. damit bei schnellen Bewegungen wie z.B. Lasso arbeiten der Sattel stabil bleibt. Daher wird es oft auch Hinter - Geschirr genannt.

Auch ideal für größere Packtaschen, da man diese an dem Hintergurt befestigen kann und somit nicht „herum baumelt“ oder schlagen kann.

Bei Rinterarbeiten wie Cutting, Working Cowhorse oder Roping ist dies ein muss und sollte dann auch mit einem Vorderzeug kombiniert sein.

Auch im Bergigen Gelände wie z.B. Steigungen oder Gefälle, ist dieser Hintergurt mit Vorderzeug eine sehr gute Hilfe.

Sie sollten den Hintergurt nicht ganz fest anziehen und einen ca. 1 cm Abstand (Handfläche) damit der Gurt nicht eng anliegt. Der Hintergurte sollte auch immer mit der richtigen Sattelgurte nach vorne verbunden werden, somit hat dann der Hintergurt eine Führung und kann nicht nach hinten schlagen.

 

Dieser Hintergurte ist aus  Rindsleder gefertigt und hat zwei Flank Cinch wie abgebildet. (Die seitlichen Riemen die am Sattel befestigt werden). Kann beidseitig mit den Rollerbuckles verstellt werden und sollte immer vermittelt sein.

 

Stabile Ausführung. Rotbraun und bereits geölt.

 

Breite der zwei Seitlichen Riemen (Lochung am Sattel): ca. 45 mm

Länge verstellbar von:  ca. 139 cm bis 202 cm

 

 

 

 

 

Back to Top