Sattelanprobe und Anpassungen direkt am Pferd

Hier finden sie folgende Informationen zu:

  1. Sattelanprobe vor Ort
  2. Sattelanpassung oder Überprüfungen
  3. Für welche Pferderücken ist es möglich.
  4. Individuelle Anfertigung der Passform (ohne  zusätzlichen Aufpreis)
  5. Wie läuft eine Sattelbestellung ab
  6. Probezeit zum Testen
  7. Was kostet es... (Keine versteckten Kosten)
  8. Änderung an ihrem alten Sattel

 

Sattelanprobe vor Ort bei ihnen am Stall. (Wir kommen direkt zu ihnen)


Wir kommen im gesamten Großraum Süddeutschland vor Ort zu ihnen an den Stall. Von Kaiserslautern, südlich von Frankfurt bis Basel und Würzburg, Füssen, Regensburg bis Garmisch. Teilweise auch in den Raum Tirol oder auch Südtirols.

Gelegentlich fahren wir auch Touren in andere Regionen. (Fragen sie bei uns einfach kurz an).


Die Anfahrtskosten (Anfahrtspauschale) sind wie auf der folgenden Karte (Siehe unten) abgebildet und sind zwischen 70, -* Euro im näheren Umfeld und max. 150,-* Euro je nach Entfernung im Raum Süddeutschland.


Diese Kosten sind Zusatzkosten. Aufgrund hoher Fahrzeugkosten und einen großem Zeitaufwand auf den Straßen, (bzw. Zusatzdienstleistung) sind diese Kosten nicht erstattbar oder können nicht am Sattelpreis angerechnet werden. Wir bitten um ihr Verständnis.


Wir kommen mit verschiedenen Sattel zu ihnen, an den Stall. Am Anprobe Ort erläutern wir ihnen die verschiedenen Modelle, z.B. wie kann man etwa bei einigen Modellen selbst noch die Passform verstellen und andere wichtige Details zu den verschiedenen Sattelmodellen. Auch über die mögliche spätere Veränderung des Sattels sowie die Bauart, das Material und vieles weitere.

Zuerst suchen sie ihre Sitzgröße aus, den sie dann auch testen können, sowie das Modell, die Farbe usw. was ihnen gefällt.

Da es allerlei verschiedenen Gesamtlängen gibt, in normaler oder X-kurzer Länge, schauen wir welche Gesamtlänge am Pferd besser passen würde und legen die gewünschten Sättel auf ihrem Pferd auf, damit sie es besser sehen können , bzw. was ihnen dann besser gefällt oder passt.

Wenn dies alles ausgesucht wurde. vermessen wir ihr Pferd genau, machen einige Bilder und Videos noch dazu.


Passform ganz individuell für Ihr Pferd.


Die Passform ihres Pferdes wird danach für den ausgesuchten Sattel, bei uns in unserer eigenen Sattlerei in 71540 Murrhardt gefertigt. Dies dauert ca. 1 - 2 Wochen. Die individuelle Anfertigung der Passform ist im Sattelpreis mit dabei und es entstehen keine Zusatzkosten dazu. Der fertige Sattel wird ihnen per Post / DHL zugeschickt. Portopauschale eines Sattelpaketes sind 5,99* Euro



Für welche Pferderücken sind unsere Sattel möglich?


Da wir die Passform ganz individuell für ihr Pferd fertigen, haben wir allerlei Möglichkeiten auch schwierige Rücken anzupassen. Wir fertigen oft für Pferde mit hohem Rist, sowie kurze oder tiefe Pferderücken oder auch andere schwierige Rückenlagen. Die Passform kann auch jederzeit wieder geändert werden.



Wie kann ich die Anpassung oder Überprüfung selbst vornehmen?


Wenn sie in einer Region sind wo es zu weit entfernt wäre, um direkt vor Ort zu kommen,  oder sie möchten dies selbst vornehmen, dann können sie mit unserer Passform arbeiten. Wir versenden ihnen gerne ein Passform / Passgitter (Hier ein Link dazu) die sie bei uns im Shop bestellen können, mit einer ausführlichen Beschreibung.

Eine genaue ausführliche Beschreibung mir verschiedenen Bildern kommt noch zusätzlich ab August dazu, in Form eines kleinen Sattelkataloges.

Die Beschreibung zeigt ihnen wie das Passgitter (Passform) angelegt wird, sowie welche Bilder und Videos sie machen müssen, wenn die Passform auf ihrem Pferd liegt. Diese Bilder können sie dann per Handy (Whatsapp) uns zuschicken. Wir geben ihnen danach genau Bescheid ob es so richtig ist, bzw. richtig angelegt wurde. Erst dann schicken sie die Passform wieder, in dem selben Karton zurück, wie sie es erhalten haben. Wenn sie die Passform nicht mehr danach benötigen wir der Betrag der Passform (ab 19,98*) wieder erstattet. Eine kostenlose Retouren Postmarke erhalten sie von uns um das Passgitter zu uns zurück zu senden.


Bezahlung des Sattels


Nachdem sie den Sattel ausgesucht haben, ob Anprobe vor Ort oder selbst mit dem Passgitter vorgenommen, erhalten sie von uns eine genaue Auftragsbestätigung per E-mail, mit ihrer genauen Bestellung. In der Regel umgehen danach.

Bitte überprüfen sie dann die Bestellung (Auftragsbestätigung) damit alles ihren Wünschen entspricht. Danach können sie den Betrag überweisen. Sobald der Betrag bei uns eingegangen ist, wird der Sattel individuell fertiggestellt und je nach Auftragslage innerhalb 4 bis 10 Arbeitstage an sie versendet. Wir schreiben ihnen eine E-mail über den Versand mit Informationen, speziell über ihren Sattel und damit sie wissen wann ihr Sattel ankommt.


Probezeit zum Testen der Passform:


Nach Erhalt des Sattels haben sie 30 Tage Zeit zum testen oder probieren.


Da die Bewegungen unter dem Sattel bei jedem Pferd unterschiedlich ist, benötigen man etwas Zeit um es richtig zu Testen... oder zu sehen.

Sollte mal etwas nicht richtig passen oder sie dazu Fragen haben, helfen wir ihnen gerne dabei weiter. Bitte melden sie sich dabei innerhalb der 30 Tage. Änderungen sind auch jederzeit möglich und wird von uns kostenlos nachgearbeitet. Auch gegeben falls nochmals vor Ort überprüft, wenn es nötig wäre. Bei einer Nacharbeitung oder Nachbesserung verlängert sich dann das Rückgaberecht automatisch und es entstehen keine zusätzlichen Kosten dabei.

 

Rückgabe und Rückerstattung


Sollten sie den Sattel denoch zurückschicken und von der Rückgabe gebrauch machen, ist das natürlich auch bei der individuellen Anfertigungen bei uns noch möglich.

Hier bei wird dann eine Materialgebühr von 75,- * Euro vom Sattelpreis abgezogen. Dies sind nur Teile unserer Materialkosten, die für die individuellen Anfertigung der Passform benötigt wird und meist nicht mehr anderswo benützt werden kann. Die Anfahrtspauschale sind vorab entstandene Dienstleistungskosten, diese Kosten werden nicht erstattet. Wir bitten hier auch um ihr Verständnis.

 

Individuelle Änderung an ihrem eigenen vorhandenen Sattel


Wenn sie einen Sattel aus unserem Sortiment haben, den man ändern kann, wird auch bei diesem die Passform abgenommen wie bei einem Neusattel. Auch hier ist eine Überprüfung bzw. Anprobe direkt am Pferd möglich, genau so wie bei einem Neusattel können wir zu ihnen kommen, oder sie können die Passform selbst mit einem Passgitter abnehmen.

Je nach Aufwand der Satteländerung sind die Kosten unterschiedlich. Bei einer Überprüfung direkt vor Ort bei ihnen am Stall, ebenfall die Anfahrspauschale.


Je nach Aufwand sind die zusätzliche Kosten der Teile die neu benötigt und gefertigt werden müssen, je nach den Bauteilen.

Bei den Pferden die bereits direkt von uns einmal einen individuellen Sattel der Baureihe 0-9.... erhalten haben, sind es meist nur Klett-Trachten, die nötig werden und kosten zwischen 159,98* und 189,98* Euro, zuzügl. 5,99* Porto.

Bei einer maximalen Passform Änderung, eines 0-9.... Serien Sattels sind max. für alle Bauteile, wie die Fork und der individuellen, einzeln angefertigten Trachten incl. des Umbaus komplett, bis zu 389,98* Euro nötig, zuzügl. Porto von 5,99* Euro.


Die Anfahrtspauschale sind immer zusätzliche Kosten. Falls wir direkt zu ihnen an dem Stall kommen sollen, um zu überprüfen. Wir erläutern dann sofort was gegebenfalls geändert werden müsste, sowie was die Ursachen sind.


Änderungen bei unseren NEUEN festen Baum - Western Sattel, mit der Serien-Nr. 0-7.... fragen sie bitte kurz an.



*Alle Preis sind inklusiv der Gesetzlichen 19 % Mwst.



Sitzgrößen Abmessungen


Hier ist noch eine Abbildung wie eine Sattelsitzgröße gemessen wird. Abweichungen sind immer möglich, da teilweise von verschiedenen Herstellern etwas unterschiedlich gemessen wird.

Wir haben verschiedenen Sitzgrößen in den meisten Sattelmodellen. 14,5 oder 15,5 oder auch 16,5 Sitzgrößen in der normalen langen Version sowie auch bei den X-Kurzen Sattelmodellen.








Karte für die Anfahrtspauschale: (Siehe unten)


  70,- Euro (gelbe Bereich) im näheren Umkreis

99,98 Euro (im roten Kreisbereich)

150,- Euro (im weißen Kreisbereicht) für den gesamten Raum Süddeutschland





Back to Top