Sattel

Sattelanprobe auch direkt Vorort möglich (Großraum Süddeutschland).

Ab SOFORT ist Rechnungskauf oder Ratenzahlung möglich!

Weitere Kategorien


Herzlich Willkommen zu unserem Markensattel  COLORADO SADDLERY sowie SILVERADO



Mit Sattelbaum oder auch Baumlos, Baumloser Sattel

Anpassung ganz individuell an ihrem Pferd.


Unsere Baumlose Sättel haben eine sehr hohe Gewichtsverteilung. Dies ist unüblich für die meisten Baumlosen Sättel. Auch eine optimale Wirbelfreiheit wird erzieht und es ist kein spezielles Sattelpad nötig. Trotzdem erzielen wir einen sehr guten direkten KONTAKT zum Pferd und der Sattel bleibt etwas Flexibel und kann sich den Bewegungen des Pferdes besser anpassen.
Unsere Eigenmarke Colorado-Saddlery und Silverado Sättel werden von uns individuell angepasst. Wir fertigen auch genau die Passform nach ihrem Pferd in Handarbeit in unserer Sattlerei in Deutschland. Somit sind allerlei Passformen möglich. Die Passform ist auch jederzeit wieder änderbar. Aufgrund der sehr guten Gewichtsverteilung und einem STABILEN System, sollte man eine Anpassung immer vornehmen. Durch die Klett-Trachten die darunter angebracht sind, können sie die Passform jederzeit etwas verändern. Wenn man diese Trachten verändert und auf eine andere Position um geklettert wird, verändert, bzw. erzielt man unterschiedliche Schulterfreiheiten oder man bekommt eine andere Breite der Kammer.
Mehr INFO erhalten sie in den jeweiligen Kategorien.

Unsere Baumsättel werden ebenfalls aus sehr hochwertigem und NACHHALTIGEM Rindsleder gefertigt. Wir benützen verschiedene Sattelbäume aus den USA, ganz speziell für den Europäischen Markt.
Die Anpassungen oder Überprüfungen können wir jederzeit auch direkt am Pferd vornehmen oder sie verwenden eine Passform dazu, diese erhalten sie auch bei uns im Shop mit Geldrückgabe und müssen so nicht unnötig investieren.
Gerne helfen wir ihnen weiter, sollten sie Fragen haben rufen sie uns einfach kurz an unter 07184/2100 oder senden uns eine E-mail.

 

So messen sie ihre Westernsattel Sitzgröße

Zwischen der Fork (Vorder Teil mit Horn)" und dem Cantle (Lehne). Der Westernsattel, egal ob es ein  Baumloser Sattel oder Sattel mit Baum ist. Diese werden immer zwischen der Fork und der Lehne innen  gemessen,

Daher haben die Westernsattel auch ein kleineres Sitzgrößen Maß als der Englischsattel.

Sehen sie hier eine Abbildung, wie es gemessen wird.

 

Angaben zur Forkbreite ihres Sattels:

Unter dem Horn finden sie eine eingestanzte Zahl von 1 - 5 . Dies ist die Fork Breite (Winkel)  ihres Sattels. Bei älteren Modellen ist dies zum Teil nicht vorhanden. Fragen sie dann einfach bei uns nach.

Beim Neusattel finden sie immer ein angebrachtes Etikett. Auf diesem Etikett steht die genaue Sattel-Modell-Nr. sowie die Sitzgröße und die Fork Breite.

Wir verbessern ständig alle Modelle und es werden ständig Neuheiten mit einbezogen. Daher ist das Baujahr sehr wichtig.

Bei weiteren Fragen helfen wir ihnen gerne weiter.

Back to Top